Forschungs- und Entwicklungszentrum Magdeburg

Career Center (Absolventenvermittlung)

Das Career Center ist direkter Ansprechpartner für Wirtschaftsunternehmen und andere Organisationen, die hochqualifiziertes Personal suchen. Es organisiert die Vermittlung der Studierenden und Absolventen in Praktika, qualifizierten Nebentätigkeiten oder Festanstellungen in regionale Wirtschaftsunternehmen, soziale Einrichtungen und Institutionen.

Das Engagement der Mitarbeiterinnen im Career Center trägt dazu bei, dem Abwanderungstrend von Hochschulabsolventen aus Sachsen-Anhalt entgegen zu wirken und den Bedarf an Fachkräften in der Region zu decken. Durch eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit Studierenden kann eine langfristige Bindung zum Unternehmen hergestellt werden.

Wichtig hierbei ist, sich bereits während des Studiums zu orientieren und durch Kontakte mit der Wirtschaft die Grundlagen für den späteren Berufsweg zu schaffen.

 

Wir vermitteln

  • HochschulabsolventInnen
  • Studierende für qualifizierte Praktikantentätigkeiten
  • Studierende für Bachelor- und Masterarbeiten
  • Studierende für Nebentätigkeiten

 

Weitere Angebote

  • Organisation von Firmenkontaktmessen und Exkursionen, bei denen sich Studierende und potentielle Arbeitgeber frühzeitig kennen lernen
  • Bedarfsgerechte Weiterbildung zur Optimierung sozialer und fachübergreifender Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Planung, Gestaltung und Durchführung von Weiterbildungsaktivitäten

Ansprechpartnerin: Katrin Gruschka

 

 

 

Breitscheidstraße 51
39114 Magdeburg

Telefon: 0391-886 4463
Fax: 0391-886 4463
E-Mail: katrin.gruschka@hs-magdeburg.de

 

Darum wenden sich Arbeitgeber an uns

Arbeitgeber, die sich an uns wenden, erhöhen ihre Chancen, hochqualifizierte Nachwuchskräfte zu finden und an sich zu binden.

Wir unterstützen Wirtschaftsunternehmen und andere Organisationen bei der Personalgewinnung und Personalentwicklung.

Mit Hilfe von:

  • persönlicher Beratung und individueller Betreuung
  • frühzeitiger Kontakt zu akademischen Nachwuchskräften
  • passgenauer Bewerberprofile
  • gezieltem Personalmarketing in der Hochschule
  • individuellen Angebote aus dem Wissenschaftssystem
  • unkomplizierter Nutzung des Internetportals
    www.nachwuchsmarkt.de