Forschungs- und Entwicklungszentrum Magdeburg

Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU

Wissen schafft Fortschritt. Unternehmen, die ihre Mitarbeiter regelmäßig qualifizieren, bauen Wettbewerbsvorteile auf, stärken ihre eigene Marktposition und stellen langfristigen betrieblichen Erfolg sicher.

Im FEZ erhalten interessierte Unternehmen den Zugang zu berufsbegleitender, praxisnaher Weiterbildung der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) und empfangen umfassende Beratungs- und Weiterbildungsleistungen aus einer Hand. Das FEZ organisiert als langjähriger Dienstleister der Hochschule den Wissenstransfer in die regionale und überregionale Wirtschaft und ist erfahrener Partner wenn es darum geht, aktuelles Hochschulwissen in den Unternehmen anwendungsorientiert zu entfalten.

Foto Weiterbildung

Im Besonderen handelt es sich um Weiterbildungs- programme und Weiterbildungsangebote, die sich am Bedarf der Unternehmen orientieren, flexibel und situationsgerecht gelehrt werden und darüber hinaus ohne hochschulübliche Zugangsvoraussetzungen berufsbegleitend, das heißt ohne Störung betrieblicher Abläufe, an Wochenenden studiert werden können.

 

Durchführung von Weiterbildungsprogrammen und Weiterbildungsangeboten der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH)

Das FEZ stellt Unternehmen Weiterbildungsangebote der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) in folgenden Fachgebieten bereit:

  • Betriebswirtschaftslehre und Management
  • Ingenieurswissenschaften
  • Schlüsselqualifikationen
  • Sprachen

Ansprechpartner: Andreas Schmiedecke




Telefon: 0391-886 4862
Fax: 0391-886 4963
E-Mail: andreas.schmiedecke@hs-magdeburg.de

 

Planung und Durchführung unternehmensspezifischer Weiterbildung nach Kundenwunsch

Es kann Fälle geben, in denen bestehende Weiterbildungs- angebote nicht passen, nicht ausreichend spezialisiert sind oder aufgrund betrieblicher Ansprüche Exklusivität erfordern. Das FEZ erarbeitet gemeinsam mit Ihnen und einem Team aus erfahrenen Hochschulprofessoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern hochspezialisierte Programme, die unternehmensspezifische Anforderungen bedienen.

 

Erhebung von Weiterbildungsbedarf in Unternehmen nach wissenschaftlichen Methoden

Strategisches Personalmanagement und Personalentwicklung beinhaltet auch systematische Bildungsarbeit und ein Auseinandersetzen mit der eigenen betrieblichen Situation. Das FEZ berät Unternehmen in Fragen der Personalentwicklung mit dem Ziel, den individuellen Bildungsbedarf der Mitarbeiter festzustellen und eine Planung von arbeitsplatzspezifischen Bildungsmaßnahmen vorzunehmen.